So gewinnen Sie Mitarbeiter für Ihre Kanzlei über YouTube

von | 3. Apr 2023 | Mitarbeitergewinnung

YouTube ist die am zweithäufigsten besuchte Website der Welt und verzeichnet alleine in Deutschland täglich mehr als 20 Millionen Nutzer. Folglich können Sie über YouTube viele potentielle Kandidaten für Ihre offenen Stellen erreichen. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie durch YouTube talentierte Mitarbeiter für Ihre Kanzlei gewinnen können.

Themen in diesem Beitrag

  1. Die beiden Wege, Mitarbeiter über YouTube zu gewinnen
  2. Steigerung der Reichweite durch informative Videos
  3. Mit bezahlten Werbeanzeigen und Videoclips Kandidaten erreichen
  4. Fazit zur Mitarbeitergewinnung für Kanzleien über YouTube

Die beiden Wege der Mitarbeitergewinnung über YouTube

Sie sind eine Kanzlei im Bereich der Steuerberatung oder Rechtsberatung und auf der Suche nach neuen talentierten Mitarbeitern? YouTube bietet Ihnen zwei gängige Wege, um geeignete Fachkräfte für Ihr Team zu gewinnen.

Der offensichtlichste Weg ist das Veröffentlichen von Videos zur Steigerung der Reichweite Ihrer Kanzlei. Der etwas unbekanntere Weg ist das Schalten von Werbeanzeigen in Form klassischer Banner oder kurzer Videoclips. Auf beide Wege gehen wir im Folgenden näher ein.

Die Reichweite der Kanzlei durch informative Videos erhöhen

Die Schaffung von Reichweite über informative Videos ist eine bewährte Methode, um potenzielle Mandanten auf Ihre Kanzlei aufmerksam zu machen. Diese Strategie können Sie jedoch auch nutzen, um potenzielle Mitarbeiter anzusprechen.

Indem Sie informative und ansprechende Videos erstellen, auf denen Sie Ihr Fachwissen teilen und Ihre Expertise unter Beweis stellen, bauen Sie nicht nur eine starke Präsenz auf, sondern gewinnen auch das Vertrauen der Zuschauer. Dieser Ansatz ermöglicht es Ihnen, sich als moderner und attraktiver Arbeitgeber zu positionieren und talentierte Kandidaten anzusprechen.

Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass der Aufbau einer relevanten Zuschauerschaft Zeit erfordert. Ein sorgfältig durchdachtes Videoskript, professionelle Aufnahmetechniken und eine hochwertige Produktion sind essentiell.

Achten Sie auf alle Aspekte der Videoqualität, einschließlich Präsentation, Einrichtung, Belichtung und Tonqualität. Die Investition in qualitativ hochwertige Videos zahlt sich langfristig aus und minimiert das Risiko von negativen Auswirkungen auf Ihr Image.

Chancen und Herausforderungen der Veröffentlichung von Videos auf YouTube:

  • Sie können langfristig sowohl Mandanten, als auch Mitarbeiter gewinnen
  • durch große Reichweite erreichen Sie auch Kandidaten mit bestimmten Fähigkeiten (z.B. Kenntnisse über Fremdsprachen oder Software)
  • Sie sprechen ein digitalaffines Publikum an, welches mit digitalen Kanzleiprozessen bereits vertraut ist
  • Signifikante Reichweitensteigerung nimmt Zeit in Anspruch
  • hoher Aufwand, da Videos professionell erstellt werden müssen (Skript, Videobearbeitung, mehrfaches Aufnehmen, Belichtung, Ton, etc.)
  • Sie müssen stets auf dem Laufenden bleiben, um stets interessante Themen anzusprechen

Kanzlei-Fachkräfte durch gezielte Werbeanzeigen und Werbeclips gewinnen

Für schnelle Erfolge bei der Mitarbeitergewinnung bietet YouTube die Möglichkeit, gezielte Werbeclips und Anzeigen zu schalten. Über Google Ads können Sie präzise festlegen, wo Ihre Anzeigen erscheinen sollen – sei es als klassische Banner-Ads oder als Werbeclips vor relevanten Videos.

Diese Methode eignet sich unserer Erfahrung nach besonders gut für das Retargeting von Personen, die bereits Interesse an Ihren Anzeigen oder Ihrer Karriereseite gezeigt haben.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass dieser Ansatz vor allem im Bereich der Mandantengewinnung gut funktioniert. Bei der Mitarbeitergewinnung kann er schwieriger sein, da die Kosten für Werbeanzeigen in den Bereichen Steuer- und Rechtsberatung vergleichsweise hoch sind. Dennoch bietet diese Methode eine ideale Ergänzung zu bestehenden Kampagnen.

Chancen und Herausforderungen von Werbeanzeigen und Werbeclips auf YouTube:

  • Geringe Streuverluste aufgrund zielgenauer Ausspielung der Werbeanzeigen und Werbeclips
  • ideal für das Retargeting geeignet, also wenn Nutzer bereits mit Ihrer Karriereseite interagiert haben
  • schnelle Erfolge erzielbar, da kein Aufbau einer Reichweite erforderlich ist
  • Werbeanzeigen sind im Bereich der Steuer- und Rechtsberatung vergleichsweise teuer
  • die Erstellung von hochwertigen Videoclips ist aufwendig

Fazit zur Mitarbeitergewinnung für Kanzleien über YouTube

Die Nutzung von YouTube zur Mitarbeitergewinnung bietet sowohl Vor- als auch Nachteile. Der Aufbau einer Reichweite über informative Videos erfordert Geduld und Engagement, kann aber langfristig sowohl Mandanten als auch Mitarbeiter ansprechen. Bezahlte Werbeclips und Anzeigen ermöglichen schnelle Ergebnisse, sollten jedoch gut abgewogen werden, da die Kosten in der Steuer- und Rechtsberatung höher sein können.

Eine kombinierte Strategie, die auf Informationsvideos und zielgerichteten Werbeanzeigen basiert, kann Ihre Kanzlei dabei unterstützen, talentierte Mitarbeiter zu gewinnen und sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren.

Als Social Recruiting Agentur für Steuerberater und Rechtsanwälte unterstützen wir Sie bei der Gewinnung qualifizierter Fachkräfte. In einem unverbindlichen Strategiegespräch ermitteln wir, welche Wege der Mitarbeitergewinnung sich für Ihre Kanzlei lohnen könnten.